Clivia Koch auf "KMU-Businessworld.ch", Juni 2015

Dutzende Managementstudien zeigen, dass Männer und Frauen im Sitzungsraum unterschiedlich ticken: Frauen lachen anders als Männer, sie tendieren zu einer komplizierteren Grammatik als ihre männlichen Kollegen und sie bleiben in Diskussionen ruhig, während männliche Kollegen sich in Alpha-Rangeleien verstricken.

«Wir hören immer wieder, dass Frauen sich mit ihren Anliegen in Sitzungen nur schwer gegen männliche Kollegen durchsetzen können», klagt Clivia Koch, Präsidentin des Schweizer Frauennetzwerks «Wirtschaftsfrauen». Um sich durchsetzen zu können, müssen Managerinnen auf die Fallen achten, die Männer in Meeting-Situationen legen, sie müssen sich der Strategien ihrer männlichen Kollegen bedienen. Koch empfiehlt: «Frauen müssen verstehen, dass Männer Rituale haben, und dieses Wissen zu ihrem eigenen Vorteil nutzen.» (...) Ganzer Artikel online Lesen