After-Work Bern: Workshop "Gezielte Karriereplanung und Lohnverhandlung" | Wirtschaftsfrauen Schweiz
Anstehende Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

After-Work Bern: Workshop „Gezielte Karriereplanung und Lohnverhandlung“

25. April 2018 @ 17:30 - 20:00

CHF45.00 - CHF65.00

 

WFS-Workshop: „Gezielte Karriereplanung und Lohnverhandlung

Um die Karriere zu fördern ist es notwendig einen individuellen Karriereplan zu haben. Dies hilft einem die gesetzten Ziele effizient zu erreichen. Wie ein Karriereplan aussieht und welche Vorteile er mit sich bringt, lernen die Teilnehmerinnen am Workshop.

Im Weiteren werden Eure Fähigkeiten in Bezug auf Lohnverhandlungen gestärkt. Vor allem werden Fragen geklärt, wie ich als Frau von meinem Arbeitgeber eine Lohnerhöhung fordern kann. Dabei wir die Referentin Clivia Koch mit Ihrer Expertise Euch anhand von Beispielen zeigen, auf was ihr achten solltet.

Die Veranstaltung findet im kleinen Rahmen statt, so dass die Referentin auf Eure individuellen Bedürfnisse gezielt eingehen kann.

Datum:                        Mittwoch, 25. April 2018

Zeit:                            17:30 Uhr Beginn Workshop

                                   19:00 Uhr Apéro

Kosten

Wirtschaftsfrauen       CHF 45.00

Studentinnen             CHF 55.00

Gäste                         CHF 65.00 

Mit der Registrierung besteht eine Online-Zahlungsmöglichkeit. Die Anmeldung zum Anlass ist verbindlich und nur mit vollständiger Adressangabe gültig. No shows werden in Rechnung gestellt.
-> Für Tickets bis ans Ende der Seite scrollen

 

Wir freuen uns auf euch,

Eure Eventkoordinatorin

Edita Rexha

 

Referentin

Clivia Koch

Die Expertin für Leadership und Diversity ist seit 2009 Präsidentin der Wirtschaftsfrauen Schweiz. Als Gründerin der Beratungsgesellschaft „Koch Pohl Consulting GmbH“ baute sie das Kompetenz-Zentrum für Mixed Leadership auf. Für die Wirtschaftsfrauen Schweiz hat sie das Female Leader Programm entwickelt. Zuvor war sie vor allem in Führungsfunktionen der Versicherungs- und Finanzbranche tätig. So arbeitete sie für die beiden Grossbanken und die Migrosbank. Sie leitete eine mittelgrosse Treuhandgesellschaft und war für die Versicherungsgesellschaften Secura, Helvetia und Nationale Suisse tätig. Clivia Koch war unter anderem CEO der Pensionskasse Energie, Arbeitgeber-Stiftungsrätin der Migros- Pensionskasse und Schulungsleiterin für betriebliches Sozialwesen. Die Betriebsökonomin engagiert sich in verschiedenen Gremien und ist Mitglied der Eidg. Kommission für die Alters- und Invalidenversicherung (AHV/IV).

Details

Datum:
25. April 2018
Zeit:
17:30 - 20:00
Eintritt:
CHF45.00 - CHF65.00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://bern.impacthub.net/

Veranstaltungsort

Impact Hub Bern
Spitalgasse 28
Bern, 3011
+ Google Karte

Tickets

Jetzt Mitglied werden