Weibliche Körpersprache im Business
Intensiv-Workshops mit Spezialistin Antoinette Anderegg

Termine
Am 26. Januar 2017 in Zürich, 9.30 - 17.00
Am Samstag 25. März 2017 in Bern, 9.30 - 17.00

In unserer heutigen Businesswelt besteht immer noch eine
männlich dominierte Kultur. Da es mittlerweile jedoch
erwiesen ist, dass Unternehmen mit einer Kultur der Genderdiversität erfolgreicher sind,
kann es nur im Interesse der Unternehmen sein, Frauen zu stärken und zu unterstützen, damit diese vermehrt ‚fremdes’ Terrain betreten.

Kraftvolles und souveränes Verhalten ist ein bis jetzt noch wenig beachteter, aber wesentlicher Karrierefaktor.
„Kraftvoll“ wird meist noch mit männlichem Verhalten assoziiert. Frauen machen sich in vielen Belangen noch unnötig klein.
In diesem Intensiv-Workshop erfahren Frauen den Einfluss von Stereotypen auf ihr nonverbales Verhalten und lernen gemeinsam,
typische Stolpersteine zu erkennen und anzugehen.

Unser Partner Change Communications offeriert uns für diese spannenden Tages-Workshop eine Reduktion von 50 Franken!

Gebt bei der Anmeldung bitte das Stichwort "Wirtschaftsfrauen" an.

 

Gleich hier Kursbeschrieb und den Anmeldetalon herunterladen 

Und hier erfahrt ihr mehr über Antoinette Anderegg 

UNO-Handlungsempfehlungen zur Geschlechtergleichstellung in der Schweiz

Zum dritten Mal seit 2001 prüfte der zuständige UNO-Fachausschuss die Umsetzung des Übereinkommens zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW) in der Schweiz. Und dieses sind die Pfeiler, an denen die Schweiz noch arbeiten muss:

  • Stärkung der institutionellen Gleichstellungsarbeit
  • Vermehrte Förderung der Gleichstellung im Erwerbsleben
  • Intensivere Bekämpfung der geschlechtsspezifischen Gewalt

Die gesamte Medienmitteilung mit konkreten Handlungsempfehlungen ist hier abrufbar.

 

Wir freuen uns, unseren Mitgliedern dieses tolle Angebot aus dem Hause Ringier Axel Springer präsentieren zu dürfen:

Entdecken Sie eine Qualitäts-Zeitschrift für nur CHF 99.00!
Zusätzlich erhalten Sie die Hotelcard geschenkt!

Lernen Sie die führenden Schweizer Qualitäts-Zeitschriften kennen: Handelszeitung, Schweizer Bank oder Schweizer Versicherung für nur CH 99.00 und wir begrüssen Sie mit diesem Geschenk!

Abonnieren Sie jetzt die Qualitäts-Zeitschrift Ihrer Wahl und Sie erhalten eine praktische «Hotelcard - das Halbtax für Hotels» (gültig für 1 Jahr)» geschenkt. Jetzt ein Abo für nur CHF 99.00 bestellen und sofort profitieren!


Handelszeitung - die grösste Schweizer Wirtschaftszeitung (25 Ausgaben) Bestellung direkt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schweizer Bank - das Magazin für Bank und Finanz   (10 Ausgaben)  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen
Schweizer Versicherung - das Magazin für Assekuranz (10 Ausgaben)  Jetzt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen
 
 
Das Angebot gilt bis 31.12.2016 und nur für Personen in der Schweiz, die noch kein Abo der entsprechenden Zeitschrift haben.


Karrieremöglichkeit im nationalen Medienumfeld

SWISS TXT ist eine Tochtergesellschaft und das Multimedia-Kompetenzzentrum der SRG SSR. Das Unternehmen hat sich in den letzten Jahren als Dienstleister für digitale Medien auf dem Markt etabliert. Die digitale Transformation ist in der Kommunikations- und Medienbranche allgegenwärtig und die Nachfrage nach Medienlösungen ist ungebrochen.

Um das Unternehmen auf dem eingeschlagenen, neuen Weg weiterzuentwickeln, sucht das Unternehmen SIE als CEO.

IHRE ROLLE: SIE…

  • verantworten die zukunftsorientierte ganzheitliche Lenkung, Führung und Organisation des Unternehmens
  • prägen eine starke Kunden- und Marktorientierung mit Lösungen für Ihre Geschäftspartner
  • erkennen Potenziale für neue Geschäftsfelder und erweitern Ertragsquellen
  • fördern die Innovation neuer Produkte, die Agilität der Firma und ein effizientes, qualitätsorientiertes Denken
  • führen mit grosser Motivationsfähigkeit und Überzeugungskraft ergebnisorientiert
  • stellen eine hohe Verfügbarkeit der Systeme sicher

 

SWISSTXT 4c 

 

 

Im Rahmen der konzernweiten Förderung von Vielfalt und Chancengleichheit freut sich
SWISS TXT 
besonders über Bewerbungen von Kandidatinnen!

Das ganze Stellenangebot ist unter diesem Link abrufbar: https://www.swisstxt.ch/de/swiss-txt/karriere/ceo-80-100-wm/?autoplay=1

Gewalt gegen Frauen beginnt im Kopf! Gemeinsam gegen Geschlechter- und Rollenstereotype

Vom 25. November bis zum 10. Dezember läuft das schweizweite Programm "16 Tage gegen Gewalt an Frauen".

Menschen- und Frauenrechtsorganisationen, Fachstellen, Frauenhäuser, Opferhilfestellen und Selbstverteidigungsvereine gehen gemeinsam an die Öffentlichkeit, um für das Thema zu sensibilisieren. Geschlechtsstereotypen beeinflussen unsere Wahrnehmung und Verhaltensweisen, widerspiegeln sich im öffentlichen und privaten Raum, prägen Darstellungen und bestimmen die geschlechtsspezifische Sozialisierung.

Das gesamte Programm steht hier zum Download. 

Hingehen, hinschauen, handeln!